1. Oppenauer Jugendtag

„DES SIN MIR“

Kulturfest der Oppenauer Jugendgruppen

8. Mai 2010

14:30 bis 22:00 Uhr

Kirchplatz Oppenau

 

Am 08.05.2010 fand in Oppenau erstmalig ein Jugendtag statt. An diesem Tag stellten verschiedene Jugendgruppen Oppenaus ihre Jugendarbeit vor.

„DES SIN MIR“. Unter diesem Leitspruch stand der Jugendtag, dessen Ziel es war, darzustellen, wie vielfältig die Angebote und Aktivitäten von und für Jugendliche in Oppenau sind.

 

Neben einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm:

 

 

14.30 Uhr                 Begrüßung

14.45 Uhr                Jugendkapelle  

15.30 Uhr                 Dancing Girls  

15.45 Uhr                 Theaterstück   „Funny und Ernst“

16.15 Uhr                 Chor “One Voice”  

17.00 Uhr                 Tanz „Thriller“, Narrenzunft

17.30 Uhr                 Karaoke

 

18.30 Uhr                 Second Flash

                                                                                                                               

19.30 Uhr                 Infected Slaves

 

  

Moderation:              Ines Schmieder

                                  Eric Wietzel

 

fanden verschiedene Aktionen statt:

 

• Jugendbuchausstellung und Lesungen der Bücherei im Literaturraum

• Gemeinsame Vorführung von Jugendfeuerwehr und Jugendrotkreuz

• MTB Technikparcours, Ski-Club Oppenau, MTB Gruppe

• Geschicklichkeitsspiele mit Ball, TUS Oppenau, Abt. Handball

• Sportparcours vom ACO

• „Wir suchen den/die Jonglierkönig/in“ , TUS Oppenau, Abt. Fußball

• Jurte (Pfadfinderzelt) mit Lagerfeuer und Stockbrot, Renchtäler

   Pfadfinder e.V.

• Batiken, TUS Oppenau, Abt. Turnen und sportliches

   Mitmachangebot , Volleyballteam

• Jugendtag Rallye mit tollen Preisen

 

Zudem gab es noch diverse Informationsstände einzelner Vereine

und Gruppierungen wie z.B.

• Präventionsstand der Polizei mit „Alkohol-Parcours“

• „Das Netz“

• Plan Deutschland

• Info Point und Betreuung Jugendtag Rallye, Jugendbeirat

 

Natürlich war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Die Vereine boten eine tolle Auswahl zu jugendfreundlichen Preisen:

Brezeln/Laugenstangen, Pommes, chicken mc nuggets, Hot Dogs,

Stockbrot, Sandwiches, Waffeln (mit und ohne Soße), Kuchen, alkoholfreie Cocktails, Kaffee, Espresso, Schoki uvm.